Email info@bestesfutter-deutschland.de | Telefon werktags 0451 / 48 68 99 - 0
Filter schließen
  •  
  •  
  •  

Das Frettchen gehört zur Familie der Marderartigen und ist nahe mit dem Iltis verwandt. Geschichtlich gesehen kann die Frettchen Haltung auf eine lange Tradition zurückblicken und erfreut sich gerade in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit. Wer sich solch ein putziges Kerlchen als Haustier anschaffen möchte, sollte sich im Vorfeld genau über die artgerechte Haltung informieren. Zu den wichtigsten Punkten gehört natürlich die Ernährung des Tieres.

Frettchen sind Raubtiere und ernähren sich demzufolge in erster Linie von rohem Fleisch, um ihren Bedarf an Eiweiß und Fett zu decken. Um das Tier mit allen Nährstoffen zu versorgen, ist eine qualitativ hochwertige Nahrung erforderlich. Künstliche Geschmacksverstärker, sowie Zucker und Karamell gehören nicht ins Frettchenfutter.

Drei Möglichkeiten, Frettchen gesund zu ernähren

Da Frettchen relativ schnell verdauen, benötigen sie öfter am Tag kleine Futterportionen. Eine optimale Versorgung können Sie sicherstellen, wenn Sie abwechselnd auf drei Futtermöglichkeiten zurückgreifen.

  • Trockenfutter
  • Nassfutter
  • Frischfutter

Im Online Shop von Bestesfutter bekommen Sie hochwertiges Trockenfutter für Frettchen mit hohem Nähstoffgehalt und allen wichtigen Vitaminen und Mineralien. Um den Bedarf optimal abzudecken, können Sie das Futter zusätzlich mit Vitaminflocken, Biotin und guten Ölen anreichern. Welpen benötigen zusätzlich noch Welpenkalk für den Knochenaufbau.

Die Zusammensetzung des Frischfutters in der Frettchen Haltung ist für machen etwas gewöhnungsbedürftig. Auf dem Speiseplan Ihres kleinen Fleischfressers sollten folgende Zutaten stehen:

  • Puten- und Hühnerherzen
  • Puten- und Hühnermägen
  • Rinderherz
  • Blättermagen
  • Geflügelfleisch
  • Lammfleisch
  • Eintagsküken
  • Mäuse

Frettchenfutter kann zusätzlich mit Gemüse, wie Gurke oder Paprika, angereichert werden. Als Leckerchen für zwischendurch eignet sich eine Vitaminpaste.

Wieviel Frettchenfutter benötigt ein ausgewachsenes Tier?

Die richtige Futtermenge richtet sich nach Größe und Alter des Tieres, aber auch Geschlecht und Charakter spielen eine Rolle.

Beobachten Sie die Fressgewohnheiten Ihres Tieres. Ist der Futternapf immer sofort leer, kann es durchaus sein, dass die kleinen Kerle noch hungrig sind. Geben Sie bei der nächsten Fütterung einfach ein wenig mehr. Wenn öfter etwas übrig bleibt, reduzieren Sie die Menge. Bedenken Sie, dass Frettchen sich im Herbst Winterspeck anfressen. Zu dieser Zeit gönnen Sie ihren Lieblingen am besten eine Extraportion.

So könnte ein Futterplan für Ihr Frettchen aussehen:

  • 50 - 100 g Rohfleisch am Morgen
  • etwas Gemüse oder Obst, eventuell auch ein Eidotter (niemals das Eiweiß) als Zwischenmahlzeit
  • 2 - 3 tote Eintagsküken oder Mäuse zum Abendessen
  • Trockenfutter ganztägig, ebenso Wasser

Wer keine Küken oder Mäuse verfüttern möchte, kann abends auf Nassfutter oder Rohfleisch (50 - 100 g) zurückgreifen, das mit Knochenmehl oder einem anderen Kalziumpräparat angereichert wird. Kalzium, welches sich das Frettchen normalerweise aus den Knochen seiner Beutetiere holt, wird für einen gesunden Knochenaufbau und -erhalt benötigt.

Was gehört nicht ins Frettchenfutter?

Gut gemeinte Leckerchen wie Schokolade, Gummibärchen oder andere Süßigkeiten schaden der Gesundheit Ihres Lieblings. Auch Bananen, Rosinen, roher Süßwasserfisch, rohes Eiweiß und rohes Schweinefleisch (kann das tödliche Aujetzki-Virus enthalten!) gehören nicht in seinen Futternapf. Genauso verhält es sich mit Gewürzen wie zum Beispiel Salz, Pfeffer und Paprika. Daher sind die Reste von Ihrem Mittagessen für Ihr Frettchen tabu.

Frettchenfutter online kaufen bei Bestesfutter

Wer online einkauft, spart sich nicht nur den Weg zum Futterhändler – er lässt sich die Ware ohne Schlepperei auch bequem nach Hause liefern. Im Online Shop von Bestesfutter erhalten Sie Ihre Bestellung schon ab einem Warenwert von 39 Euro versandkostenfrei. In der Regel verpacken und verschicken wir das Futter für Ihren Liebling innerhalb von 24 Stunden. Bei Fragen hilft Ihnen unser Expertenteam gerne jederzeit weiter.

Frettchenfutter

Bestesfutter Infopaket
Bestesfutter Infopaket
Um Ihrem Tier die Möglichkeit zu geben unser Futter ausgiebig zu testen bieten wir neuen Kunden unser Infopaket (2 kg Trockenfutter zum Vorzugspreis von 10 € incl. VersandkostenAusland + Versandkosten).
3 x 400 g Futter zum...
Zum Produkt
bestesfutter-verpackung
BestesFutter Wilderness Ferret
Alleinfuttermittel für Frettchen Mit Frettchenexperten haben wir dieses Premium-Frettchenfutter mit reichlich leckerem Hühnchen und Fisch entwickelt. Die ernährungsphysiologisch ausgewogene Rezeptur versorgt Ihre Tiere mit viel Protein,...
Zum Produkt